Kryon über Heilung und Homöopathie

Der Körper besitzt seine eigene innere Weisheit. Und es ist an der Zeit, das, was er „denkt“ zu umzuprogrammieren. Es ist dein spirituelles Überleben, weil das „Angeborene“ die Schwelle noch nicht mit dir gemeinsam überschritten hat. Dein Bewusstsein ist in der neuen Energie angekommen und nun ist es Zeit, alles neu zu programmieren. Eine Wiederausrichtung, ihr Lieben, vollzieht sich nicht automatisch. Alte Seele: es gibt einige Dinge, die du wissen solltest. Findest du es nicht interessant, dass dein Inneres alles über deine vergangenen Leben weiß, du jedoch nicht? Was ist das für ein System? Wie könntest du mehr darüber erfahren? Wie wäre es, wenn du die Erfahrungen deiner vergangenen Leben hier nutzen könntest. Wir sprachen darüber, dass die Akasha durch freien Willen bewusst mit deinem „Angeborenen“ zusammen arbeiten kann. Muskeltests: Ja, „tapen“, Körpersprache, Affirmationen – was immer du tun kannst. Eure umherschweifende Körperlogik des menschlichen Gehirns arbeitet noch für dein Inneres. Du zäumst das Pferd von hinten auf! Du nutzt ständige Wiederholungsgaben, Lautstärke, lineare Konzepte um die Dinge in dir zu ändern. Allopathie? – NEIN!.

Homöopathie wirkt auf euer „Inneres“ so ein, dass es zu arbeiten beginnt, wusstet ihr das? Eine Tinktur sendet ein Signal an dein Inneres, um die Änderungen zu bewirken, für die es gedacht ist. Das ist der Grund für homöopathische Heilmittel. Sie sind dafür speziell designt, deiner Körperweisheit Signale zu senden. Wirken sie? – OH JA!

– Kryon (Video unten:22:00-24:18)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert