Mitgefühl – Jesus-Channeling vom 28.08.2022

Ihr seid wahrhaft gesegnete Wesen und ich bin der, den ihr als Jesus kennt. Wenn ihr in eurer eigenen Gedankenwelt weilt, glauben die meisten von euch, dass diese geheim wäre, dass sie nichts mit der Welt zu tun hätte und die meisten von euch glauben, dass sie auch keinen Einfluss auf andere Menschen hätte – ihre Gedanken wären praktisch ohne Bedeutung und machtlos. Dies ist die größte Illusion mit der ihr in diesen Tagen lebt. In der Vergangenheit anerkannten die Menschen die Macht des Gebetes. Sie wussten, dass ihr konkreter Focus sich manifestieren würde. Dies, weil sie ein einfaches Leben führten und auch nicht mit so großer Ablenkung konfrontiert wurden, wie es heute der Fall ist. Die heutige Welt ist voller Ablenkung, die dazu dient, die Menschen von ihrer inneren Praxis wegzuführen. Und so führt diese zu Machtlosigkeit, Einsamkeit und dem Gefühl ein winziger Teil einer Maschinerie zu sein, der gegenüber man machtlos ist. Ablenkung ist die eigentliche Ursache des modernen westlichen Geistes.

– Jesus – gechannelt durch Tina Spalding im Video unten von 1:50 – 2:50.

Das Channeling beginnt im Video oben ab 1:50. Die deutsche Übersetzung unten hat wieder unsere Esther übernommen. Dank an Jesus, Tina und Esther.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.